(28.10.2013) Die neue Ayasofya ist da

Die interkulturelle, unabhängige Zeitschrift für Wissenschaft, Integration und Religion erscheint alle 3 Monate und kostet nur 2 Euro.

Ayasofya Nr.45 enthält u.a.:

– Von Abram zu Abraham Ismaels und Isaaks Vater (Ahmed Aries)
– Die Hanefitische Religion des Propheten Abraham
– Die wahre Religion existiert seit Beginn der Geschichte
– Mekka, die Mutter aller Städte und die Heilige Stätte der Kaaba
– „Und Wir haben dich nur als Barmherzigkeit für alle Welten gesandt“ (Arif Agirbas)
– Propheten und heilige Bücher (Cemil Sahinöz)
– Vorurteile und Muränen (Cemil Yildirim)
– Du brauchst eine neue Welt (Ömer Sevincgül)
– Rückblick auf die Gezi Proteste (Yasin Bas)
– Ein Buch zum Risale von Colin Turner (Ahmed Aries)
– Die zärtliche Fürsorge des Propheten für die Frauen (Mehmet Paksu)

und Türkisch:

– Abdurrahman Önül ile söylesi
– Dualarimiz niye kabul edilmiyor (Mehmet Ali Bulut)
– Inan ve kutsallastirma (Nevzat Tarhan)
– Peygamberimizin insaliga getirdikleri (Prof. Dr. Ahmed Akdüngüz)
– Bütün dinlerin asli Hz. Ibrahim´in dini midir?
– Hac ibadeti
– Hz. Ibrahim´in hayati
– Öfkeyi Yenmek ve Sevgide Derinlesmek (Oktay Kocaman)
– Yerken Dikkat (Songül Sahinöz)

– Kissadan Hisseler
– Siir Sayfasi
– Mizah Sayfasi

 

Die Zeitschrift ist auf Türkisch und Deutsch. 

Zum Bestellen:

http://lesen24.com/product_info.php?pName=ayasofya-nr-45-der-ursprung-aller-religionen

 

Das Ayasofya Jahresabonnement jetzt zum Vorteilspreis mit gratis Buch:
http://www.ayasofya-zeitschrift.de/?page_id=89

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ayasofya Zeitschrift, News, Berichte, Presse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s