(29.12.2011) Filmrezension: Shutter Island

Titel: Shutter Island

Darsteller: Leonardo DiCaprio, Mark Ruffalo, Sir Ben Kingsley

Regisseur(e): Martin Scorsese

Format: Dolby, DTS, PAL, Widescreen

Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)

Untertitel: Deutsch

Region: Region 2

Bildseitenformat: 16:9 – 2.35:1

FSK: Freigegeben ab 16 Jahren

Studio: Concorde Video

Erscheinungstermin: 2. August 2010

Produktionsjahr: 2010

Spieldauer: 132 Minuten

Ein spannender Psychothriller mit einem wunderbaren Di Caprio, der den Protagonisten wieder einmal klasse spielt. Shutter Island zeigt unglaublich gute Bilder, die die bedrückende Story eines traumatisierten Mannes auf einer Insel zeigen. Ein Film, den man erst recht, wenn man das Ende gesehen hat, gerne noch einmal anschauen wird. Und das kommt nicht bei vielen Filmen vor. Daher eine absolute Empfehlung.

 

Cemil Sahinöz

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Rezensionen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s